Herzlich Willkommen

… auf unserer Webseite.

Hier erhalten Sie  regelmäßig Informationen zu den Veranstaltungen im Heimhof-Theater Burbach und zum Förderverein Heimhof-Theater e.V.. Sie finden hier viele Informationen zum Theater, zum Verein,  einige Fotos, einen 360°-Rundgang  und einen Film aus dem WDR Stream WestArt-Meisterwerke, damit Sie sich schon einmal vorbereiten können auf Ihren Besuch im Heimhof-Theater, dem schönsten Theater Südwestfalens! (Übrigens: Was auf dieser Seite von hinten „durchschimmet“, ist die im Original erhaltene Tapete im Zuschauerraum unseres Theaters. )
Viel Vergnügen beim Stöbern, und, wenn Sie möchten, beim Kommentieren unserer Aktivitäten.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen

Kabarett-Oscar an Tina Teubner!

And the oscar goes to . . . . . Tina Teubner bekommt den Salzburger Stier 2024!

Der „Salzburger Stier“ ist der einzige internationale Preis für Satire und gilt als deutschsprachiger Kabarett-Oscar. Am 4. Mai 2024 wird er feierlich in Olten/Schweiz verliehen. Herzlichen Glückwunsch an Tina Teubner! Am Samstag kommt die frisch gekürte Preisträgerin ins Heimhof-Theater! Wir freuen uns sehr, dass die Jury mit der Auszeichnung auch unsere Programmgestaltung adelt. 

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Kabarett-Oscar an Tina Teubner!

Cyber-Attacke im Kreisgebiet – auch unsere Geschäftsstelle betroffen!

Liebe Gäste des Heimhof-Theaters,

auch unsere Geschäftsstelle, die sich in der Außenstelle der Gemeinde Burbach, der Alten Vogtei befindet, ist von den Störungen betroffen und momentan leider nur eingeschränkt erreichbar. Telefonisch unter 02736/4517 oder p oder -38 oder E-Mail an kontakt@heimhoftheater.de

Alle Veranstaltungen im Heimhof-Theater finden wie angekündigt statt!

Ausnahmen:

– das Konzert Sub5 am 25.11.2023 musste leider aufgrund sehr geringer Vorverkaufszahlen abgesagt werden.

– das Kindertheater im Dezember „Pippi feiert Weihnachten“ ist bereits ausverkauft!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Cyber-Attacke im Kreisgebiet – auch unsere Geschäftsstelle betroffen!

Förderverein Heimhof-Theater ist Partner der Ehrenamtskarte NRW

Inhaber erhalten kostenlosen Eintritt! weiterlesen »»

Veröffentlicht unter Aktuell | Schreib einen Kommentar

Demnächst im Heimhof-Theater:

 


Pettersson zeltet!

Findus, der Kater vom alten Pettersson, hat noch nie in einem Zelt geschlafen. Klar, dass er endlich mal ausprobieren möchte, wie das ist. Und weil der alte Pettersson auch gerade was ausprobieren möchte, nämlich seine selbsterfundene Flitzebogenwurfangel, beschließen die Beiden, einen Ausflug ins Fjäll zu unternehmen. Da können sie ein bisschen wandern, ein bisschen Barsche angeln und ein bisschen zelten. Aber daraus wird nichts, denn es kommt alles ganz anders… Und das nur wegen der blöden Hühner, die partout auch mal ausprobieren wollen, wie das ist, in einem Zelt zu schlafen. weiterlesen »»


Don Quijote

Diese Veranstaltung wurde durch den Veranstalter Stadt Haiger aufgrund zu geringer Verkaufszahlen abgesagt.

 

Schauspiel mit Musik von Jakob Nolte nach Miguel de Cervantes Saavedra – Übersetzung von Susanne Lange.

Die Geschichte von Don Quijote und Sancho Panza wird zu einem Fest für zwei Schauspieler, die sich an der Welt und aneinander bis zur völligen Erschöpfung abarbeiten. Auf einmal wird aus diesem opulenten Prosawerk die Vorlage für ein Stück Theater schlechthin. Weil es dem Kern dessen nachgeht, was Theater ist: Realität mit Sprache, Körper und Bühne zu illusionieren. „Die Freiheit, Sancho, ist eine der köstlichsten Gaben …“

Zum Inhalt: weiterlesen »»


Ein-Mann-Musical

Das Ein-Mann-Musical für die große und kleine Bühne – nach dem gleichnamigen Bestseller.

Werbetexter Daniel Hagenberger hat die Erziehungsideale der 1968er genossen. Während einer Urlaubsreise in die Türkei lernt er die attraktive Aylin kennen. Als Frauenversteher mit wenig Erfolg beim anderen Geschlecht überrascht es ihn, als Aylin sich tatsächlich für ihn interessiert. Naiv und unschuldig tritt er vor die in Köln lebende Großfamilie Denizoglu. Die sehen den politisch korrekten Frauenversteher als deutsches Weichei. Aber Daniel will Aylin seine Liebe zeigen und greift den Stier bei den Hörnern: Er passt sich an und macht einen Crash-Kurs im Machotum. Daniels Verwandlung hat Erfolg. Allerdings nicht bei Aylin. weiterlesen »»


-- Ende dieser Veranstaltungs-Auswahlliste. Alle Veranstaltungen (ab heute) finden Sie auch [hier] --

Mitglieder-Infos

Informationen für Mitglieder werden auf dieser Webseite erst nach Eingabe der Mitglieder-Zugangsdaten angezeigt. Wenn Sie Mitglied sind, wenden Sie sich bitte an den Vereinsvorstand, um diese Daten zu erhalten.
[Mitglieder-Login]

Veröffentlicht unter Mitglieder-Infos | Kommentare deaktiviert für Mitglieder-Infos