Herzlich Willkommen

084347BAD2011_09_08_18_1… auf unserer Webseite. Hier erhalten Sie  regelmäßig Informationen zu den Veranstaltungen im Heimhof-Theater Burbach und zum Förderverein Heimhof-Theater e.V.. Sie finden hier viele Informationen zum Theater, zum Verein,  einige Fotos und einen Film aus dem WDR Stream WestArt-Meisterwerke, damit Sie sich schon einmal vorbereiten können auf Ihren Besuch im Heimhof-Theater, dem schönsten Theater Südwestfalens! (Übrigens: Was auf dieser Seite von hinten „durchschimmet“, ist die im Original erhaltene Tapete im Zuschauerraum unseres Theaters. )
Viel Vergnügen beim Stöbern, und, wenn Sie möchten, beim Kommentieren unserer Aktivitäten.

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen

Kunst & Wirtschaft

Der Arbeitskreis Burbacher Unternehmen zu Gast im Heimhof-Theater mit Impulsen, die bewegen! Unter dem Motto „Spiel die erste Geige in deinem Leben!“ sollen Auszubildende der Region in einem Workshop am Vormittag motiviert werden und Wege kennenlernen.

In der Abendveranstaltung um 18 Uhr präsentiert der ABU Rebekka Hartmann. Die international gefeierte und vielfach ausgezeichnete Geigensolistin spielt im Heimhof-Theater  Burbach Werke von J.S. Bach, H.W. Ernst und N. Paganini auf einer Violine von Antonio Stradivari aus dem Jahre 1675.

Ergänzt wir dieses musikalische Programm durch einen Vortrag über zeitgenössische Kunst und Künstler bei Leadership Transformations mit der „Brückenbauerin“ Petra Becker. Sie berät Unternehmen und Institutionen um mit Kunst die Unternehmenskultur zu stärken. Hierbei ist für Sie die Mitarbeiterbindung und Motivation ein wichtiger Aspekt. 

Der Eintritt für die Abendveranstaltung kostet 19 € und die Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

 

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Kunst & Wirtschaft

Förderverein Heimhof-Theater ist Partner der Ehrenamtskarte NRW

Inhaber erhalten kostenlosen Eintritt! weiterlesen »»

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Demnächst im Heimhof-Theater:

 


Betrifft: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Ein Abend für Kreuzfahrtliebhaber und deren Kritiker. Die perfekte Einstimmung auf die nächste Kreuzfahrt … oder auch nicht.

Kreuzfahrten haben Hochkonjunktur. Aber nicht bei Bodo Kirchhoff. Statt an einer Schiffsreise um die Welt lässt er uns an seiner amüsant-sarkastischen Absage an die Welt der Luxusliner teilhaben. Diese entwickelt sich neben aller Gesellschaftskritik still zu einem Sehnsuchtsbrief nicht ausgelebter Träume…                                                                   Ilja Richter ist mehr als nur ein begnadeter Vorleser. Mit schauspielerischem Können liest er den Text nicht aus der Distanz eines Erzählers, sondern nimmt uns mit in die Gefühlswelten des Autors. Die hohe Kunst des humorvollen Vortrags perfekt beherrschend, wird der Abend mit und durch ihn zu einem ganz besonderen Erlebnis, das auf die nächste Kreuzfahrt einstimmt. Oder auch nicht. weiterlesen »»


Der einäugige Marshal Rooster Cogburn ist mittlerweile wegen seiner Zuneigung zum Alkohol pensioniert worden. Die Bande des Desperados Hawk überfällt einen Militärtransport und erbeutet eine Ladung Sprengstoff. Um der Bande das Handwerk zu legen, wird Cogburn wieder als Deputy Marshal eingestellt. Auf ihrer Flucht töten die Banditen Reverend Goodnight, der in Fort Ruby Indianer betreut hat. Mit der resoluten und streitbaren Pastorentochter Eula Goodnight macht Cogburn sich an die Verfolgung der Banditen. weiterlesen »»


Das Ufo parkt falsch

Für die Augen: Eine One-Man-Show. Für die Ohren: Ein großes Ensemble.
„Meister der Parodie, in Intonation und Gestik.“ (Pforzheimer Zeitung)
„Herrlich skurrile Szenen, die an Loriots beste Klassiker heranreichen.“
(Allgemeine Zeitung, Mainz)

Das Beste und Neueste vom Ein-Mann-Ensemble Netenjakob.
Der Grimmepreisträger und Bestseller-Autor präsentiert seinen perfekten Mix aus brüllend komischen Beobachtungen, verrückten Einfällen und liebenswerten Figuren:
Eine Ufo-Attacke wird von Grönemeyer, Lindenberg und Calmund abgewehrt, ein Fußballreporter erzählt Hänsel und Gretel. Es gibt einen Blick in die Zukunft: gezeigt wird die Berliner Runde 2021. Da treffen deutsche Intellektuelle auf türkische Fundamentalisten mit sehr viel Alkohol. weiterlesen »»


-- Ende dieser Veranstaltungs-Auswahlliste. Alle Veranstaltungen (ab heute) finden Sie auch [hier] --

Mitglieder-Infos

Informationen für Mitglieder werden auf dieser Webseite erst nach Eingabe der Mitglieder-Zugangsdaten angezeigt. Wenn Sie Mitglied sind, wenden Sie sich bitte an den Vereinsvorstand, um diese Daten zu erhalten.
[Mitglieder-Login]

Veröffentlicht unter Mitglieder-Infos | Kommentare deaktiviert für Mitglieder-Infos